Lange Nacht der Wissenschaften (Fraunhofer IWU)

Home/Lange Nacht der Wissenschaften (Fraunhofer IWU)
Print Friendly, PDF & Email

 

Beschreibung der Thematik und Zielstellung
Unsere Teilnahme an der Langen Nacht der Wissenschaften (ein Projekt des Netzwerkes »Dresden – Stadt der Wissenschaften«) gibt einen Einblick in Welt der Produktionswissenschaften. Ziel der Veranstaltung ist es, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von morgen für diesen Forschungszweig zu begeistern.

Beschreibung des Angebots/der Aktion
Die Aktion umfasst eine Ausstellung, Führungen, Demonstrationen und Vorträge im Versuchsfeld sowie ein Kinderprogramm mit Wissensquiz.

Vorgehensweise bei der Implementierung
Die Aktion wird alle zwei Jahre am Institutsstandort Dresden organisiert.

Formale Anforderungen
Die Institutsleitung und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden eingebunden. Die Organisation erfolgt durch die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit unter Beachtung der Fraunhofer-Beschaffungsrichtlinien.

Ergebnisse und Wirkungsweisen
Das Institut beteiligt sich seit 2007 an dieser Veranstaltung. Es sind jährlich ca. 4.000 Besucher zu verzeichnen. Ergebnisse sind die Gewinnung von Studierenden sowie eine breite öffentliche Aufmerksamkeit.

Dieses Angebot gehört zur Kategorie
Nachwuchsgewinnung